A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Absztrakkt

"Läppisches Theater"

[Sample:]
Here's your chance
I'll give you what you want
I am a giver

[Part 1:]
Erst nicht wahrgenommen, dann lange nicht drauf klar gekommen
Geht runter, wie Öl, doch liegt im Magen, als wär's Stahlbeton
Seit Jahren schon trag' ich meine Haut als Pallium zu Markte
Und mein Herz, wie Belag, auf der Zunge
Und würdest du fragen warum, würde keine Antwort komm'
Ich hänge Duftbäume auf in eurem Pantheon
Und mach's mir zwischen alten Helden gemütlich
Ganz so, als nähm' ich ihnen das Füßeln mit dem Sellout nicht übel
Beide Beine in der Luft zwischen sämtlichen Stühlen
Du schmeckst und fühlst, was mir der Whiskey in die 16er spült
Prezident stürmt dein läppisches Theater
Entführt deine Souffleusen gegen Lösegeld, ohne Wenn und Aber
Und egal, wie enigmatisch, mit steigendem Pegel
Wird es zu Klartext, meine Kunst hat ihre eigenen Regeln
So wie Regelwidrigkeiten, ich mach' Fehler, wie die meisten
Doch kann herrlich drüber schreiben, ehrlich übertreiben
Meine Eigenliebe lässt sich kaum durch Gegenliebe steigern
Oder schmälern, wenn diese fehlt muss jene eben reichen
Meine Zweifel bringen mich nicht zum Verzweifeln
Ich mache einen guten Satz nach vorne, jedes Mal, wenn ich mich geißel'
Lauf' zu Hochform auf und klapp' danach zusammen
Kommt Zeit, kommt Part, solange das Staatsexamen warten kann
Irgendwo steht ein bequemes Bett, das nur für mich gemacht ist
Und ich lieg' direkt daneben, splitternackt unter dem Nachttisch
Ist kalt hier (Ist kalt hier, Ist kalt hier, Ist kalt hier...)

[Sample:]
Here's your chance
I'll give you what you want
I am a giver

[Part 2:]
Und manchmal klingt es, als verstünd' ich Wunder was vom Leben
Doch ich mach' nur Späße über diese Butterfahrt ins Leere
Dafür aber gute, besser als die Muntermacher
Die sie sonst zum Zuckerwasser in den Futterkasten legen
Getroff'ne Hunde lachen Tränen
Schluck die Upper, die ballern, wie ein paar hundert Scud-Raketen
In Schutt und Asche legen, was im Weg ist, ehe du dich versiehst
Denn du kriegst es hier nicht mundgerecht serviert
Keine Hooks, die ganze Themen noch mal kurzgefasst erklären
Alles wird zusamm'gehalten und verdichtet durch den Druck der Atmosphäre
Nie Lust gehabt bei jenen, denen's gar nicht schnell genug
Von A nach B zu Schema F geht, in die Fußstapfen zu treten
Prezident, bewusste Antithese, in Geberlaune
Und du kommst so schnell nicht raus aus dem gepflegten Staunen
Großes Daumenkino, längst nicht ausgelernt
Ich lasse Blätter liegen, wie ein Baum im Herbst
Schön aufgemerkt und beide Augen auf den Ölzauberberg
Ich treffe dein' nervösen Nerv durch 13 Meter Mauerwerk
Und wenn der Weg zurück nach Haus' versperrt ist
Du energisch immer mehr verlangst, weißt du, wer es hin- und wo du's herkriegst...

[Sample:](4x)
Here's your chance
I'll give you what you want
I am a giver

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes and personal use only.
© 2017 Lyrics Media Group Inc.